Ramissio | Lungenkrebs im Spätstadium
Ramissio - přírodní produkty, které změní váš život k lepšímu
2928
single,single-post,postid-2928,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.8.1,vc_responsive

09 Jun Lungenkrebs im Spätstadium

„Ich heiße Miroslav Masopust, ich komme aus der Nähe von České Budějovice, ich bis 60 Jahre alt und es stimmt, dass ich mein ganzes Leben lang ein starker Raucher war. Es war gerade Januar 2015, als sich mein Gesundheitszustand verschlechterte. Die Ärzte diagnostizierten mir diese ernsthafte Erkrankung, d. h. Lungenkrebs im Spätstadium. Auch die Tatsache, dass mit derselben Diagnose mein Vater sowie mein Großvater starben, war nicht sehr hoffnungsvoll. Und ich habe mich schon irgendwie damit abgefunden, dass wir in unserer Familie einfach zu onkologischen Erkrankungen neigen. Die Ernsthaftigkeit der ganzen Situation bestätigte mir der Chefarzt des Universitätskrankenhauses in České Budějovice. Er hat mich ehrlich darauf aufmerksam gemacht, dass ich alles Notwendige klären soll, da ich angeblich nur noch ein paar Tage, höchstens ein paar Wochen vor sich habe. Mit dieser Information wanderte ich dann automatisch zur standardmäßigen Chemotherapie. Und gerade in dieser Zeit, als ich bestrahlt wurde, habe ich meine langjährige Freundin, Frau Věra, getroffen, die mir das erste Mal von Ramissio-Produkten erzählte. Ich habe ein großes Vertrauen zu ihr und außerdem kann ich nichts mehr verlieren. Und so habe ich mit entschieden, die Kombination der Produkte Ramissio Goji + Ramissio Immunity auszuprobieren, die mir Frau Věra empfahl. Na, und plötzlich ließen die schnellen Ergebnisse nicht lange auf sich warten, was ich eigentlich gar nicht mehr gehofft habe. Bei der nächsten Kontrolle im Krankenhaus wurde nämlich festgestellt, dass die Ergebnisse meiner Bluttests absolut normale Werte ausweisen und dass sogar der Lungentumor um ganze 2 Drittel (!!) kleiner geworden ist und dass das letzte Stückchen in sich selbst verkapselt ist und es sieht so aus, als ob auch dieses verschwinden könnte. Und das war unter anderem auch der Grund dafür, warum ich keine weitere Bestrahlung mehr absolviert hatte. Und das ist noch immer nicht alles. Seit Januar sind weitere 10 Monate vergangen und ich sollte schon lange nicht mehr hier sein. Aber ich fühle mich absolut OK, stark und gemütlich und ich bin davon überzeugt, dass ich noch weitere 15-20 Jahre meines Lebens vor sich habe. Und ich bin mir ganz sicher, dass die Ramissio-Produkte dazu wesentlich beigetragen haben. Ebenso wie Frau Věra, die sie mir bezeigt hatte :) Aufgrund dieser Erfahrung mit den Ramissio-Produkten bin ich seitdem eine lebende und laufende Ramissio-Werbung und dass ist auch der Grund dafür, warum die Ramissio-Produkte meine ganze Familie benutzt und warum ich sie überall empfehle. Es geht mir weder um eine Provision, noch um einen Profit. Ich möchte kein Business machen. Ich wünsche mir einfach nur, dass meine Familie nicht genauso betroffen ist, wie ich war. Und zeige ihr jetzt schon diese Vorbeugung, die beim heutigen Lebensstil sehr wichtig ist.“

Die Ergebnisse der Bluttests haben ganz normale Werte gezeigt und der Lungentumor ist sogar kleiner geworden!

 

Miroslav Masopust / 60 let – onkologischer Patient

Tags: